<img height="1" width="1" src="https://www.facebook.com/tr?id=337946470568894&amp;ev=PageView &amp;noscript=1">

Effektive Retrospektiven Vorlagen für besseres Team-Feedback

Retrospektiven sind eine erprobte Methode für die kontinuierliche Verbesserung von. Indem die Geschehnisse der Vergangenheit nach einem gewissen Schema analysiert werden, können Verbesserungspotentiale identifiziert werden.

Das Ziel einer Retrospektive ist es aus der aus der Vergangenheit zu lernen und zukünftige Herausforderungen geschickter zu bewältigen. Für dieses Vorgehen gibt es zahlreiche Methoden und Vorlagen, die verschiedene Ziele verfolgen.

In diesem Blogbeitrag stellen wir sieben konkrete Retrospektiven Vorlagen vor. Wir erklären Dir kurz jede Vorlage, so dass Du genau die richtige für euer nächstes Retrospektiven-Meeting auswählen kannst.

Alle vorgestellten Vorlagen, findest Du in Collaboard.

 

Verwendung der Retrospektiv Vorlagen

  • Schritt 1: Plane ein Meeting vor Ort, Hybrid oder Online.
  • Schritt 2: Erstelle die Retrospektive in Collaboard und nutze dafür eine der Vorlagen. 
  • Schritt 3: Erkläre die Retrospektive Vorlage und die gewählte Methode deinem Team bevor ihr beginnt.
  • Schritt 4: Lade alle Teilnehmer auf das Board ein.
  • Schritt 5: Führe die Retrospektive durch.
  • Schritt 6: Plane die nächsten Schritte.

 

Hier findest Du weitere Tipps für deine nächste Retrospektive: 

Die besten Fragen in Retrospektiven

10 spannende Retrospektive Beispiele für dein Team 

Retrospektive Ideen, damit Dein Team aktiv mitmacht

Übersicht Retrospektive Vorlagen

Die hier vorgestellten Vorlagen stehen alle in Collaboard kostenfrei zur Verfügung. 

1. Sailboat Retrospektive

Die Sailboat Retrospektive ist eine kreative und visuelle Methode, um zu identifizieren, was das Team vorantreibt oder bremst. Stelle Dir vor dein Team sitzt in einem Segelboot und muss sich zu den folgenden Aspekten Gedanken machen. 

Wind: Was hilft dem Team, schneller voranzukommen?

Anker: Was hält das Team zurück?

Felsen: Welche Risiken könnten auf dem Weg liegen?

Land: Was ist das gemeinsame Ziel?

Collaboard Template Segelboot-Methode

2. The 4L Retrospektive

Die 4L Retrospektive konzentriert sich auf vier Schlüsselbereiche:

Liked (Gefallen): Was hat den Teammitgliedern in der letzten Phase gut gefallen?

Learned (Gelernt): Was haben die Teammitglieder gelernt?

Lacked (Gefehlt): Was hat dem Team gefehlt?

Longed For (Gewünscht): Was wünscht sich das Team für die Zukunft?

Diese Struktur hilft dabei, sowohl positive als auch verbesserungswürdige Aspekte zu identifizieren. Sie bietet eine ausgewogene Perspektive auf Erfolge und Herausforderungen, die das Team erlebt hat.

The 4L Retrospective Template

3. Start Stop Continue Retro

Die Start Stop Continue Retro ist eine einfache, aber effektive Methode zur Leistungsüberprüfung:

Start: Was sollte das Team beginnen zu tun?

Stop: Was sollte das Team aufhören zu tun?

Continue: Was funktioniert gut und sollte fortgesetzt werden?The start stop continue Retrospective Template

4. Starfish Retrospektive

Die Starfish Retrospektive erweitert das Start-Stop-Continue-Modell um zwei zusätzliche Kategorien:

Mehr tun: Welche Aktivitäten sollten intensiviert werden?

Weniger tun: Von welchen Praktiken sollte man sich etwas distanzieren?

Diese fünf Kategorien ( Start, Stopp, Weiter, Häufiger, Schneller) ermöglichen eine tiefere und differenziertere Analyse der Teamarbeit und helfen, die Effektivität der Teamaktionen gezielt zu steuern.

Collaboard Template Starfish Retro

5. Quick Retrospektive

Die Quick Retrospektive ist ideal für Teams, die kurz und bündig reflektieren wollen:

Was gut lief: Kurze Aufzählung der Erfolge.

Was lief schlecht: Schnelle Identifikation von Verbesserungsansätzen.

Diese Methode eignet sich besonders für regelmäßige und kurzfristige Meetings und fördert schnelle Iterationen und Anpassungen.

Quick Retrospective Template

6. K.A.L.M Retrospektive

Die K.A.L.M Retrospektive steht für:

Keep (Beibehalten): Was sollte das Team beibehalten?

Add (Hinzufügen): Welche neuen Ideen oder Prozesse könnten nützlich sein?

Less (Weniger): Was könnte reduziert werden?

More (Mehr): Was sollte verstärkt werden?

Collaboard Template KALM-Methode

7. Hot Air Balloon Retrospektive

Bei der Hot Air Balloon Retrospektive nutzen Teams die Metapher eines Heißluftballons:

Ballast abwerfen: Was hindert das Team daran, höher zu steigen?

Gas geben: Was beschleunigt den Fortschritt des Teams?

Horizont: Wohin möchte das Team steuern?

Hot Air Template

 

Letzte Beiträge aus dem Blog

5 Finger Feedback für konstruktive Rückmeldungen

Als Teamleiter ist es wichtig, dass dein Team effektiv zusammenarbeitet und sich gegenseitig unterstützt. Eine Möglichkeit, dies...

Mehr

Vision Board [Schritt-für-Schritt-Anleitung]

Ein Vision Board hilft dir dabei, deine Ziele und Träume zu visualisieren und auf inspirierende Weise zu verfolgen. Ob es darum...

Mehr

Venn Diagramm [Guide + Anleitung zur Erstellung]

Ein Venn Diagramm ist ein Mengendiagramm, das verwendet wird, um die Beziehungen zwischen verschiedenen Mengen oder Gruppen von...

Mehr